@

Was ist Slippage und warum entsteht sie?

Slippage ist ein Faktor, der beim Trading eines jeden Finanzmarktes beachtet werden sollte.

Slippage tritt auf, wenn der Markt in Bezug zum Kurs eine Lücke bildet, oder wenn die verfügbare Liquidität bei einem gegebenen Kurs erschöpft ist. Marktlücken entstehen in der Regel in sich schnell bewegenden Märkten, in denen der Kurs um mehrere Pips springen kann, ohne jegliches Trading zu Kursen auf Zwischenlevels. Ähnlich verfügt jeder Kurs über eine bestimmte Menge verfügbarer Liquidität. Wenn der Kurs zum Beispiel 50 beträgt, und bei diesem Kurs von 50, 1 Million verfügbar ist, dann erfährt eine Order von 3 Millionen Slippage, da 3 Millionen mehr sind als die 1 Million, die zu einem Kurs von 50 verfügbar ist.