@

Warum stimmt der Ausführungskurs meines Trades nicht mit dem in dem Chart überein?

Die Zeiten auf Ihrem FXCM Auszug sind in UTC aufgeführt. Sie können die Zeitzone in Ihren Charts auf UTC ändern, indem Sie auf System, Optionen und Allgemeines Trading klicken. Bearbeiten Sie das Dropdown “Zeitzone”, indem Sie es in “UTC” ändern und auf “Anwenden” klicken.

Marketscope Charts zeigen standardmäßig den “Bid” (Geld)- Kurs, welcher Ihr potenzieller Verkaufskurs ist. Um den Kaufkurs zu sehen, können Sie auf “Ask” (Brief)- Kurs in der Toolbar des Charts klicken. Beachten Sie bitte: Wenn Sie eine Verkaufsposition schließen möchten, berücksichtigen Sie bitte den Briefkurs.

Die Kurse in den Charts zeigen die besten Geld- und Briefkurse (die den Kursaufschlag von FXCM einschließen) von mehreren Liquiditätsanbietern an (zu denen globale Banken, Finanzinstitutionen, Prime Broker und andere Market Maker zählen), die darum konkurrieren, FXCM Geld- und Briefkurse zu liefern. Für den Fall, dass die zum besten Kurs verfügbare Liquidität erschöpft ist, wird ein Auftrag zum nächstbesten verfügbaren Kurs erfüllt, der nicht in den Charts angezeigt wird. Dies ist relativ selten und tritt eher unter illiquiden Marktbedingungen, wie bei Nachrichtenveröffentlichungen und beim Traden exotischer Währungspaare, auf.