Ankündigungen
  • Ein Drittunternehmen mit dem Namen "FrankfurtFX", verwendet den Namen von FXCM, um vermutlich auf betrügerische Weise Geld von Kunden zu erlangen. Dies kann die Verwendung gefälschter Dokumente einschließen, die angeblich von der Financial Conduct Authority ("FCA") ausgestellt wurden. FrankfurtFX ist in keiner Weise mit der FXCM Unternehmensgruppe verbunden. Wenn Sie Mitteilungen von dieser Firma oder verbundenen Personen erhalten, antworten Sie nicht und senden Sie keine Gelder. Sollten Sie Zweifel an der Rechtmäßigkeit einer Kommunikation im Zusammenhang mit FXCM haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns.

Rollover

Was ist ein Rollover?

Rollover ist der Zins, der für das Halten einer Position über Nacht bezahlt oder eingenommen wird. Mit jeder Währung ist ein Zinssatz…

Alle Rollover werden durch die FXCM Trading Station automatisch für Sie berechnet und ausgewiesen.

Wenn Sie das Währungspaar EUR/USD kaufen, kaufen Sie den EUR und verkaufen den USD. Wenn der Zinssatz für EUR bei 4,00% liegt und derjenige…

Wo ist der Rollover einsehbar?

Rollover wird von FXCM genau aufgezeichnet und deutlich angezeigt. Nehmen Sie zur Kenntnis, dass die Zinsen von verschiedenen globalen Banken FXCM…

Wann wird der Rollover verbucht?

17:00 Uhr (EST) gilt als Anfang bzw. Ende eines Tradingtags im Forex Markt. Alle Positionen, die um 17:00 Uhr (EST) offen sind, gelten als über Nacht…

Variieren die Rollover-Sätze von Broker zu Broker?

Ja. Neben unserer Politik der Transparenz beim Berichten des Rollover und aufgrund des durchschnittlichen rechnerischen Trading-Volumens, das FXCM fü…