@

Ist der Handel mit CFDs auf bestimmte Stunden beschränkt?

Die Handelszeiten der bei FXCM handelbaren CFDs werden FXCMs Handelsdesk festgelegt und basieren auf den Öffnungszeiten der zugrunde liegenden Bezugsmärkte.

Bitten schauen Sie für die spezifischen Handelszeiten des jeweiligen Marktes im CFD-Produktleitfaden nach.

FXCM zielt darauf ab, die Märkte möglichst nah an den angegebenen Handelszeiten zu öffnen. Es kann vorkommen, dass die Liquidität zum oder rund um die Markteröffnung/ den Marktschluss für jedes CFD-Instrument sehr dünn sein kann. FXCM kann ausgehend hiervon die Markteröffnung für einige Produkte um einige Minuten verzögern, um Kunden vor Kursstellungen zu schützen, die nicht der tatsächlichen Marktlage entsprechen.

Anleger sollten während dieser Marktphasen hohe Vorsicht walten lassen und in diesen Zeiträumen FXCMs verschiedene Orderausführungs-Typen zu nutzen, um die entstehenden Risiken minimieren zu können. Auf Grund der in diesen Zeiträumen auftretenden Illliquidität können Market Orders enormer Slippage unterliegen und das Auftreten von Gaps kann wesentlichen Einfluss auf Ihren schlußendlichen Ausführungspreis haben.