@

Was wird als Einzahlung "von Dritten" betrachtet?

Einzahlungen, die von einem Konto in einem anderen Namen und/oder im Besitz einer anderen Person als dem Trading-Kontoinhaber getätigt werden, stellen Einzahlungen Dritter dar. Dies gilt auch für Firmengelder, die für ein Einzelkonto und ähnliche Konstellationen eingehen.